X
  GO

Bei der einfachen Suche können Sie ihre Suchbegriffe eingeben. Genauere Informationen zu Medien aus der Onleihe finden Sie hier.

 

Bitte geben Sie ihre Suchbegriffe ein:
Glaube wenig, hinterfrage alles, denke selbst
wie man Manipulationen durchschaut
0 Bewertungen
Verfasser: Müller, Albrecht
Medienkennzeichen: POL
Jahr: 2019
Verlag: Frankfurt/Main, Westend
Mediengruppe: Spiegel-Bestseller
nicht verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandort 2StatusVorbestellungenFristMediengruppeSignaturMEKZ
Zweigstelle: Hauptstelle Standort 2: Sachmedien Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 20.02.2020 Mediengruppe: Spiegel-Bestseller Signatur: POL 206 M MEKZ: POL
Inhalt
Der Publizist Albrecht Müller (Jahrgang 1938) beschreibt, wie mithilfe von subtiler, glaubhaft erscheinender Meinungsmache Menschen gelenkt und getäuscht werden. Er analysiert die dahinter steckenden Strategien und Absichten und ruft dazu auf, wachsamer, skeptischer und neugieriger zu werden.
Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
Rezensionen
Details
Systematik: POL 206, SOZ 190, ALLG 1355
ISBN: 8-3-86489-218-9
Beschreibung: 1. Auflage, 144 Seiten : Illustrationen
Schlagwörter: Deutschland, Manipulation, Meinungsvielfalt